User Tools

Site Tools


heatboxlegacy:changelogs:legacy_changelog_120
Intern/Extern-Kennung

Mit geringer zusätzlicher Beschaltung am Extension-Port erkennt die HeatBox nun automatisch ob vom internen Koffer-Akku oder von einer externen Quelle ( KFZ-Batt., Netzgerät ) versorgt wird. Bei externer Ver- sorgung werden die Überwachungseinrichtungen außer Funktion gesetzt, so das weder Alarmierung noch Abschaltung nach den Werten für den eingebauten Akku erfolgen und ein Dauerbetrieb möglich ist, ohne das hierfür Akkuparameter geändert werden müßten. Unterstützung von Zusatzlüftern

Lüftersteuerung

Am Extensionport kann mit geringer Zusatzbeschaltung nun ein oder mehrere Zusatz-Lüfter zur Verbesserung der Konvektion angeschlossen werden. Diese werden unabhängig gesteuert, die Laufzeit und Pausen- dauer kann im Setup frei eingestellt werden. Die Lüfter dürfen auf KEINEN FALL direkt am Extension Port angeschlossen werden sondern nur mit separater OC-Treiberstufe. Einen entsprechenden Bauteilesatz bieten wir im Shop an. → v120 Erweiterung

heatboxlegacy/changelogs/legacy_changelog_120.txt · Last modified: 2018/10/24 21:14 (external edit)