User Tools

Site Tools


heatboxlegacy:changelogs:legacy_changelog_200

Die HeatBox 2.0 Software - Was ist neu:

  • Von Grund auf neu entwickelte Software
  • neue Menüstruktur mit zielgeführter Navigation
  • neue Anzeigenaufteilung
  • effizientere Heizungssteuerung bei > 12V durch PWM (Pulsweitenmodulation)
  • detailiertere Überwachung und Erkennung von Systemfehlern mit Klartext-Anzeige
  • (z.B. Wackelkontakte des Temp-Sensors, Kurzschluss der Heizfolien usw.)
  • einstellbare Helligkeit (Dimmung) der LCD-Beleuchtung
  • Kalibrierung der Spannungsanzeige zur Akkuspannung
  • Alarmtöne deaktivierbar
  • verbessere Reaktion des Encoders (Dreh-/Tastknopfes)

Features:

Schutz des Versorgungsakkus (mobiler Betrieb)

  • Schutz und Überwachung des Betriebsakkus
  • Vorwarnung bei Erreichen einer einstellbaren Kapazitätsgrenze
  • Abschalten der Heizung und Warnung bei Erreichen der eingestellten max. Entladetiefe
  • Abschalten der Heizung und Warnung bei zu niedriger Akkuspannung (Tiefentladeschutz)

Schutz der Schaltung

  • Abschalten der Heizung und Warnung bei zu hoher Spannung
  • Abschalten der Heizung und Warnung bei möglichem Kurzschluss am Ausgang
  • Abschalten der Heizung und Warnung bei defekter Endstufe
  • Abschalten der Heizung und Warnung bei Ausfall des Temperatursensors

Heizung

  • Zieltemperatur jetzt einstellbar von 20°-60°
  • Hysterese (erlaubter Abfall unter die Zieltemperatur) einstellbar von 1°-10°
  • Heizdauer und Konvektionspause einstellbar (15-60sek Heizen gefolgt von 0-20sek Pause)
  • Erhöhung der Heizleistung über den Normalwert (“PWMBoost”) bei Versorgungsspannungen » 12V , Typ. ab 14,8 V (4s Lipo) um bis zu 20% einstellbar

Ventilator

  • Lauf- und Pausen-Dauer einstellbar (10-60Sekunden Laufzeit gefolgt von 10-60sek Pause)

Batterie

  • Verbrauch kann automatisch gespeichert werden - späteres Fortfahren mit Betriebsakku möglich
  • Spannunganzeige bei Bedarf kalibrierbar (Kompensation von Leitungsverlusten)

Informationen

  • Aussagefähige Fehlermeldungen
  • Softwareversion und Gerätetyp (HeatBox Schaltungstyp) im Infomenü abrufbar

CountDown-Timer

  • Jetzt mit laufender Sekunden-Anzeige und Statusanzeige der Versorgungsquelle

Kompatibilität

  • ListenpunktVerfügbar für alle bisher erschienenen Plattformen (HeatBox, HeatBox Compact, HeatBox Compact24, HeatBox Compact24 V1.60) sowohl mit 2×16 wie auch 4×16 Display.
  • Ausnahme : HeatBox ECO (nicht updatefähig !)
heatboxlegacy/changelogs/legacy_changelog_200.txt · Last modified: 2018/10/24 21:14 (external edit)